Hauptseite TSV Meitingen

Trainingsbekleidung Jugendkooperation Markt Meitingen: Bestellseite
Von: Bis: Kategorie:
Suchbegriff:
20.09.2020 14:31 - Achim Zwick
Alles
Bezirksliga Nord: FC Stätzling - TSV Meitingen 0:4 (0:1)

Nicht zu glauben - nach einer sehr durchwachsenen Vorbereitung ist anscheinend der 5:0-Erfolg im letzten Vorbereitungsspiel gegen den SC Griesbeckerzell der Dosenöffner gewesen. Mit sage und schreibe 4:0 haben wir gegen den FC Stätzling gewonnen, der uns im Hinspiel in den heimischen Lechauen so alt aussehen hat lassen. Mit 1:3 musste man ehemals die Segel streichen.

Heute nun ein anderes Bild. Dank eines überragenden Torhüters Luca Peuser, der uns im ersten Spielabschnitt durch drei Glanztaten im Spiel hielt, war der Weg für den Sieg bereitet. Mateo Duvniak erzielte noch vor der Pause das 1:0 für die Schwarzweißen (45.). Im zweiten Spielabschnitt erhöhte Alexander Heider auf 2:0 (58.), ehe ein Doppelschlag von Daniel Deppner (63./68.) alles klar machte - 4:0.  Emanuel (Zecke) Zach, zeigte allen Anwesenden, dass man auch mit weniger Zentimetern Körperlänge einen überragenden Innenverteider spielen kann. Was für ein Wahnsinn, wenn man bedenkt, dass viele Meitinger Talente uns bereits im D-Jugendalter Richtung Stätzling verlassen haben, um sich dort weiterzuentwickeln. Dabei bräuchten wir diese  Talente so dringend. Vielleicht tritt ja künftig ein Sinneswandel ein, wenn man die tollen Jugendergebnisse vom Wochenende betrachtet. Wieviele Fahrtkosten könnten sich da manche Eltern sparen? 

Kleine zusätzliche Randbemerkung:: Bereits heute Mittag hat unsere C1-Jugend MM in der Kreisliga gegen den FC-Stätzling 2 mit 3:1 gewonnen.

Am kommenden Sonntag, 27.09.2020,  erwarten wir die Bayernligareserve TSV Nördlingen 2 in unseren Lechauen. Dies wird sicherlich eine spannende Begegnung, da wir mit dem heutigen Sieg mit dem Tabellenzweiten SC Bubesheim punktemäßig gleichgezogen haben.

Nachdem wir am kommenden Sonntag nur 200 Zuschauer einlassen dürfen und im Vorfeld bereits unsere U23 das Vorspiel gegen den TSV Leitershofen bestreitet, bitten wir um rechtzeitiges Kommen, da der Erfassungsaufwand der Kontaktdaten eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt und wir einfach nicht mehr Zuschauer einlassen dürfen. Wir freuen uns auf Euch!