Hauptseite TSV Meitingen

Trainingsbekleidung Jugendkooperation Markt Meitingen: Bestellseite
Mannschaftsfoto2022
Img 1324
Schal
Deckblatt stadionzeitung
Lankreis vorrunde
Werbungklimesch
  • Mannschaftsfoto2022
  • Img 1324
  • Schal
  • Deckblatt stadionzeitung
  • Lankreis vorrunde
  • Werbungklimesch

Laden...

Top-Meldungen

27.03.2023 05:22 - Achim Zwick

Die Fußballer des TSV Meitingen trauern um ihren langjährigen tatkräftigen Unterstützer und Förderer Peter Havel. Dieser ist am 14.03.2023 im Alter von 79 Jahren verstorben. Peter hat maßgeblich am Umbau unseres Hauptfeldes mitgewirkt und war jahrzehntelang ehrenamtlicher Kassenprüfer des TSV.

Seine Beerdigung findet am kommenden Freitag, 31.03.23, um 9.30 Uhr in der Kirche St. Wolfgang in Meitingen mit anschließender Beerdigung auf dem Meitinger Friedhof statt. Wir bewahren ihm ein ehrendes Gedenken!

26.03.2023 14:50 - Achim Zwick

Die Null steht

 

Zweites Spiel nach der Winterpause – zweiter Sieg. Vor allem in der ersten Halbzeit konnte der TSV Meitingen überzeugen und sicherte sich durch einen Doppelpack und einen gehaltenen Foulelfmeter den 3:0-Sieg gegen die Bayernliga-Reserve des FC Gundelfingen.

Bei tiefem Boden und leichtem Nieselregen begannen die Schwarz-Weißen gefällig, hatten durch Lukas Erhard auch die erste Torchance (20.). Ab der 30. Minute wurde Gundelfingen mutiger und kam zu einer Doppelchance, die allesamt an Niklas Schmitt verpufften. Mit den ersten Sonnenstrahlen fielen dann die Meitinger Tore nahezu im Doppelpack. Erst legt Michael Meir quer auf Alex Heider (34.), vier Minuten später Heider auf Meir. Beide konnten völlig freistehend das Leder zur komfortablen Führung in die Maschen schieben. Noch bitterer kam es für die Grün-Weißen, als Johannes Hauf kurz vor dem Pausenpfiff (47.) die Rote Karte sah. Er hatte Andreas Hummel nichts sehend mit offener Sohle am Rücken getroffen.

Eigentlich sollte dadurch in Halbzeit zwei der Drops gelutscht sein. Aber wieder einmal verfielen die Lechtaler in alte Zeiten zurück und die Fehlpassquote erhöhte sich zusehends. Oben drauf gab es nach einem Foul von Emanuel Zach auch noch Elfmeter für den FCG (59.). Jetzt drohte das Spiel zu kippen. Aber wie so oft hielt Schmitt den TSV im Spiel. Er parierte den Elfmeter von Bernhard Rembold und der Meitinger Anhang konnte aufatmen.

Das war auch gleichzeitig das Signal an das Trainergespann Buja/Brückner, neue Kräfte ins Spiel zu bringen. Mateo Duvnjak, Michael Falch später auch Denis Buja belebten das Meitinger Spiel. Hieraus resultierte dann auch die Entscheidung, als Meir Duvnjak im Strafraum bedient und dieser eiskalt in der 84. Minute vollstreckte. (vra)

TSV Meitingen: Schmitt, Zach, Peuser, Fichtner, Heider (82. Buja), Hummel (67. Duvnjak), Erhard (64. Falch), Kewitz, Heckel, Meir, Winkler (85. Riemensperger).

FC Gundelfingen II: Karg, Schneider (53. Leimer), Danzer, Schön, Urban, Nelkner, Veh, Neubieser (82. Mayerföls), Rembold, Hauf, Lauft (87. Friebel).

Tore: 1:0 Heider (34.), 2:0 Meir (38.), 3:0 Duvnjak (84.). - Schiedsrichter: Frieling (Bad Wörishofen) - Zuschauer: 160. - Rot: Hauf (45./FCG II).

24.03.2023 22:36 - Achim Zwick

Durch das 2:0 beim Tabellendritten ist uns ein Auftakt nach Maß in der Bezirksliga Nord gelungen. Dies war umso wichtiger, als wir dadurch den Abstand zum ungeliebten Relegationsrang weiter auf fünf Punkte halten konnten.

Jetzt wollen wir gegen die Bayernliga-Reserve des FC Gundelfingen nachlegen (Sonntag, 15 Uhr). Im Hinspiel waren wir dort mit 0:2 unterlegen. Dies soll sich am Sonntag nicht wiederholen. Der TSV Gundelfingen 2 ist aber sehr unberechenbar, weshalb wir sehr aufpassen müssen. Zudem wollen wir unserem Abteilungsleiter Torsten Vrazic  mit Punkten nachträglich zu dessen 50. Geburtstag belohnen. 

21.03.2023 08:20 - Julia Tansel

Es geht wieder los...

Mit FÜNF Neuzugängen in der Winterpause (Nico Janocha, Lukas Lorenz, Paul Schafnitzel, Luis Maurer und Robin Meister) soll es nun gelingen, in beiden Ligen vorne mitzuspielen.

Beide Mannschaften konnten ihre letzten Testspiele gewinnen  ( E2 mit 4:3 gegen TSV Aindling - E1 mit 6:3 gegen TSG Stadtbergen)

Unsere KickerInnen freuen sich schon riesig, dass es nun endlich mit der Punktrunde losgeht.

E2 -> Samstag, 25.03. um 9:00 Uhr auswärts gegen den TSV 1909 Gersthofen

E1 -> Sonntag, 26.03. um 9:30 Uhr auswärts gegen TSV 1904 Welden

 

 

20.03.2023 00:52 - Achim Zwick

Niklas Schmitt hält die Punkte fest

Der TSV Meitingen gewannt verdient ein wichtiges Auswärtsspiel beim Tabellendritten VfR Jettingen. Trotz Überlegenheit im Ballbesitz und bester Torchancen mussten die Lechtaler bis zur letzten Sekunde um das 2:0 zittern, hatten jedoch Niklas Schmitt, der seinen Kasten sauber gehalten hat.

Die Schwarz-Weißen übernahmen von Anfang an das Kommando und kamen mit Alexander Heider und Torjäger Michael Meir immer wieder gefährlich vor das Jettinger Tor. In Halbzeit zwei erhöhte auch der VfR die Teilnahme an diesem Spiel und setzte den TSV mehr und mehr unter Druck. Dennoch hatte wiederum Meitingen die erste Chance (50.). Kurz darauf wechselte Buja zuerst Duvnjak ein, danach sich selber. Es dauerte keine Zeigerumdrehung, als Duvnjak alleine vor dem Jettinger Tor auftauchte, aber den Ball nicht unterbringen konnte. Die Erlösung brachte Alexander Heider, als er nach einem Lattentreffer zur erlösende 1:0-Führung abstaubte.

Jetzt stellte der VfR alles auf Angriff, Meitingen kam mächtig unter Druck, konnte sich jedoch immer wieder befreien. Glück hatte Meitingen, als Pascal Prünstner unbedrängt (88.) über das Tor köpfte. Bevor Buja die Entscheidung einleitete, als er einen Konter abschloss und der parierte Ball von Marion Fischer direkt ins Tor prallte, musste Niklas Schmitt noch einen Schuss aus kürzester Distanz aus einem Getümmel zur Ecke klären und damit den Sieg der Lechtaler förmlich fest. (vra)

VfR Jettingen: Nagel, Brendle (64. L. Fischer), Riederle, Heidenberger, Mayer (57. Di Doi), Fritz, Findler, Pflieger (81. M. Fischer), Breskott, Bartenschlager (71. Prünstner), Bucher.

TSV Meitingen: Schmitt, Zach, Peuser, Fichtner, Heider (72. Buja), Hummel (68. Duvnjak), Erhard, Kewitz (89. Fritsch), Heckel, Meir, Winkler

Tore: 0:1 Heider (55.), 0:2 Fischer (90.+4 Eigentor). - Schiedsrichter: Schregle (Biessenhofen) - Zuschauer: 150

15.03.2023 17:49 - Achim Zwick

Nach der zweiten 0:3 Vorbereitungsniederlage, diesmal gegen den mittelfränkischen Bezirksligaverein FV Dittenheim, ist man im Meitinger Lager doch sehr ernüchert. Fand man im ersten Spielabschnitt gegen Dittenheim gar nicht ins Spiel und lag deshalb folgerichtig bald mit 0:1 zurück, so hätte man zu Beginn der zweiten Halbzeit ausgleichen müssen. Leider wurden hochkarätige Chancen leichtfertig liegen gelassen. Anschließend bekam man kurz vor Spielende noch zwei weitere Treffer. Unser Trainerteam konnte in diesem Spiel gut sehen, an welchen Stellschrauben man drehen muss, damit wir im bevorstehenden Abstiegskampf auch bestehen können. Magere fünf Punkte trennen uns von dem ungeliebten Relegationsplatz, den aktuell der TSV Rain 2 inne hat. Mit dem VfR Jettingen bekommen wir es nun gleich mit dem Tabellendritten zu tun. Die Jettinger haben das Rennen um einen der beiden Aufstiegsplätze noch nicht aufgegeben und wir benötigen einen "Sahnetag" um auswärts zu punkten. Nun heißt es nicht reden - sondern zeigen. Wir freuen uns darauf.

Das erste Heimspiel steht am 26.03.23, um 15.00 Uhr in den heimischen Lechauen gegen den TSV Gundelfingen 2 an.

12.03.2023 08:55 - Achim Zwick

Am heutigen Sonntag, 12.03.23, bestreiten wir um 14.00 Uhr den letzten Vorbereitungstest gegen den FV Dittenheim. Gespielt wir auf dem Waldplatz in den heimischen Lechauen.

08.03.2023 18:00 - Achim Zwick

Das dritte Vorbereitungsspiel, die erste Niederlage. Ersatzgeschwächt taten wir uns gegen den Süd-Bezirksligisten aus Königsbrunn sehr schwer. Mit 0:1 ging´s in die Pause. Erst gegen Mitte der zweiten Halbzeit war, nach dem 0:2, das Spiel entschieden. Am Sonntag, 12.03., möchten wir in den heimischen Lechauen das nächste und zugleich letzte Vorbereitungsspiel bestreiten, sofern der Wettergott keinen Strich durch die rechnung macht. Spielbeginn gegen den FV Dittenheim ist um 14.00 Uhr auf dem Waldplatz.

03.03.2023 15:27 - Achim Zwick

Am kommenden Sonntag, 05.03.2023, sind wir um 15.00 Uhr beim SV Türkgücü Königsbrunn zu Gast. Das Spiel in Königsbrunn findet ebenfalls auf Kunstrasen statt. Nach der abgebrochenen Partie gegen den TSV Pöttmes, aufgrund des plötzlichen Wintereinbruchs, ist dies der vorletzte Test, bevor es am 19.03.2023 beim VfR Jettingen wieder um Punkte geht.

26.02.2023 09:23 - Achim Zwick

Nachdem starkes Schneetreiben beim Vorbereitungsspiel gegen den TSV Pöttmes eingesetzt hat, musste es abgebrochen werden. Innerhalb kürzester Zeit war der Kunstrasen in Neusäß schneebedeckt, so dass ein Weiterspielen nicht möglich war.

 

Der nächste Test findet auf dem Kunstrasenplatz in Königsbrunn gegen den SV Türkgücü Königsbrunn am 05.03.23 statt. Spielbeginn ist um 15.00 Uhr.

23.02.2023 05:51 - Achim Zwick

Der dritte Test auf die verbleibenden Rückrundenspiele bestreitet unsere Bezirksligamannschaft abermals auf dem Kunstrasenplatz des TSV Neusäß. Gegner ist diesmal der Kreisligist TSV Pöttmes. 

23.02.2023 05:47 - Achim Zwick

Auch der zweite Test der Brückner/Buja-Schützlinge verlief erfolgreich. Mit 1:0 konnte der Landesligist SV Mering bezwungen werden. Torschütze war wieder einmal Michi Meir (34.).

Top-Termine

29.03.2023 19:00 SG Biberbach/Langweid A-Junioren (SG) Pokal A-Junioren
31.03.2023 17:30 E1-Junioren CSC Batzenhofen-Hirblingen Meisterschaft E-Junioren
31.03.2023 19:00 TSV Aindling I. Mannschaft Meisterschaft I. Mannschaft
31.03.2023 19:00 SpVgg Joshofen Bergheim A-Junioren (SG) Meisterschaft A-Junioren
31.03.2023 19:45 SC Biberbach SG Langweid/Meitingen AH
01.04.2023 10:00 E2-Junioren DJK West 2 Meisterschaft E-Junioren
01.04.2023 10:00 SV Gablingen F1-Junioren Meisterschaft F-Junioren
01.04.2023 10:00 CSC Batzenhofen-Hirblingen 2 F2-Junioren Meisterschaft F-Junioren
01.04.2023 13:00 C2-Junioren JFG M. Schmutter 2 Flex Meisterschaft C-Junioren
01.04.2023 13:30 JFG Lech-Schmutter D3-Junioren Meisterschaft D-Junioren
01.04.2023 13:30 BC 1917 Aichach B1-Junioren Meisterschaft B-Junioren
01.04.2023 15:00 B2-Junioren SG SV Wulfertshausen-SF Friedberg 2 Flex Meisterschaft B-Junioren
02.04.2023 11:00 D1-Junioren FV Illertissen Meisterschaft - Herbertshofen D-Junioren
06.04.2023 18:00 I. Mannschaft TSV 1896 Rain II Meisterschaft I. Mannschaft
09.04.2023 13:00 A-Junioren (SG) FC Pipinsried Meisterschaft A-Junioren
10.04.2023 15:00 FC Maihingen I. Mannschaft Meisterschaft I. Mannschaft
16.04.2023 12:30 TSV Bobingen A-Junioren (SG) Meisterschaft A-Junioren
16.04.2023 15:00 VfL Ecknach I. Mannschaft Meisterschaft I. Mannschaft
21.04.2023 17:00 FC Langweid 2 E2-Junioren Meisterschaft E-Junioren
21.04.2023 18:00 FC Langweid 2 Flex B2-Junioren Meisterschaft B-Junioren